"Individualität statt Standard"

Fitnesstraining ist keine Frage des Alters...

Natürlich sind standardisierte Trainingsprogramme bequem.

Für Sie und den Therapeuten.

Aber benötigen wir alle das gleiche Übungsprogramm?

Wir haben nicht alle die gleichen Beschwerden und Schwachstellen.

Unser Anspruch als Physiotherapeuten ist es deshalb, dass Sie bei uns nach Ihrem persönlichen Trainingsplan trainieren, den Sie zusammen mit Ihrem Physiotherapeuten erarbeitet haben.

Deshalb ist bei uns das Fitnesstraining keine Frage Ihres Alters, sondern Ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.

In unserem modernen Trainingsraum legen wir  - neben den herkömmlichen Kräftigungsübungen - besonderen Wert auf das Training der tiefen, reaktiven Muskulatur, die vorrangig für die Stabilität unserer Gelenke und unserer Wirbelsäule verantwortlich ist.

Alltagsnahe, funktionelle Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten Ihrer Muskulatur spielt dabei eine gesundheitlich wichtige Rolle.

Zur Trainingsbegleitung bieten wir Ihnen verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten.

Ob Sie sich für unsere "Med. Trainingstherapie" mit Verlaufskontrolle oder unser Modell "Fitness" entscheiden sollten, hängt vor allem von Ihrem persönlichen Befund und Ihrem persönlichen Trainingsziel ab.

Zur individuellen Gestaltung Ihres Trainings bieten wir Ihnen Vertragslaufzeiten von der Monatskarte bis zum 24-Monate-Vertrag.

Gern stehen wir Ihnen zur Beratung in unserer Praxis zur Verfügung.

Hier erhalten Sie auch unseren informativen Flyer 

"Fitness/Med. Trainingstherapie".

Wir würden uns freuen, Sie zur kostenlosen Infostunde mit der Möglichkeit eines kostenlosen Probetrainings einmal unverbindlich in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Eine vorherige Anmeldung ist dafür nicht erforderlich.


Bitte erfragen Sie die aktuellen Zeiten bei uns in der Praxis!